Dienstag, 24. August 2010

Und weiter geht's mit den Pics und Vids...

...vom Trackrace in Bielfeld.

Irgendwie ebbt die Trackrace-Euphorie nur langsam ab - und das ist gut so ! Wird mich sicherlich noch durch die ganze Woche tragen. ;-))
Mit etwas Abstand betrachtet, wunder ich mich darüber, daß man solch einen Spaß haben kann, obwohl man nur im Kreis herum fährt ?!? Aber es hat einfach alles gepasst.

Nachdem ich mir morgens im Innenraum zusammen mit Torsten die Bahn angeschaut habe, war ich erstmal sprachlos. Ganz schön steil alles. Oha - vielleicht doch eine zu große Klappe gehabt ? Aber da ich ja nun schon mal da war, gab es kein Zurück mehr. Der erste Turn mit der WL war noch ein herantasten und es ist schade, dass das Video das nicht von Anfang an wiedergibt. Man würde sehen, dass ich anfangs ziemlich innen gefahren bin. Aber nach 3, 4 Runden kam die Sicherheit und vor allem das irre Gefühl das Gas vor der Kurve nicht zurück nehmen zu müssen und die Fliehkraft auf sich wirken zu lassen. Beim 2. Turn kam dann schon ein wenig der Verstand und es lief nicht mehr ganz so rund. Bin dann auch nach relativ kurzer Zeit wieder runter von der Bahn. Schweißnass gebadet. Die 2-Takter haben mir auch zugesetzt durch das ständige Überholen.;-)) Ganz schön flott die Jungs.


Das Video in diesem Post zeigt den 2. Turn mit der WL. Diesmal mit dem Original Ton. Wie schon gesagt wird das Motorengeräusch durch den Wind und die Vibrationen ziemlich übertönt, aber ich denke immer noch ganz ok.


Weitere Bilder, diesmal von Kumpel Kölle-"Rosie"-Tom habe ich in ein weiteres ***Trackrace Bielefeld Webalbum Nr 2*** geladen. Da sind ein paar Knaller-Bilder bei. Man merkt doch, wer das schon länger macht. Danke Rosie fürs (zu späte) Kommen und die tollen Bilder.

Weitere Bilder und Videos folgen noch. Vielleicht schaffe ich noch ein Video bis morgen. Aber wahrscheinlich erst nächste Woche. Bin zur Abwechslung mal mit dem Motorrad unterwegs.;-))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen