Sonntag, 29. Mai 2016

Was für ein Wochenende !

Lag's am schönen Wetter ? Lag's an den tollen Motorräder ? Lag's an dem riesigen Teilemarkt ? Lag's an den guten Leuten ?  Lag's an der Location ? Lag's an unsere Truppe ?
Ich denke es war alles zusammen. Alles hat gepasst und wir hatten ein super Wochenende beim Meeting des >>European AMCA<< Chapters in Raalte.
Das Schöne an so einem Treffen ist ja, dass man alte Bekannte wiedertrifft, die man vielleicht das ganze Jahr nicht gesehen hat.
Alte Bekannte...
...und noch ältere Bekannte ;-)
Und natürlich neue kennenlernt. Für beides eignet sich Raalte ganz besonders. Aldo und Enrique kannte ich bisher nur von Facebook. Jetzt haben wir uns zum erstenmal die Hände geschüttelt.  95% (wenn nicht 100%) der Teilnehmer interessieren sich für amerikanische Motorräder. Und davon gab es jede Menge. Und zwar vom Allerfeinsten.
Das Interesse an Thomas Buch war groß !
More Vendors, more Motorcycles, more participants from more countries - Steve was extremely exited !
Und was an Teilen angeboten wurde, ist unglaublich. Da hatten einige richtig was ausgepackt. Und das Angebot war grösser als letztes Jahr.


4x Powerplus unte einem Tisch.....
Und die Cannonballer hielten ihr eigenes Vorbereitungstreffen ab. Den Kern der deutschen Teilnehmer kenne ich ja schon länger. Neu für mich hinzugekommen sind Herbert und Jürgen, neben Thomas und Eric, das zweite Vater/Sohn Gespann. Alle 6 deutschen Cannonball Teilnehmer waren vor Ort und drei hatten auch ihre Maschinen dabei.

Andy + Thomas - Erfolgreiche Cannonballer !
Andy's 1915er Henderson für den CB 2016
Thomas auf seiner 14er Single Speed
Thomas hat die Route auf dem Tank - sicher ist sicher !
Die 2016 CBler - Thomas, Paul, Andy, Jürgen, Eric, Herbert.
Die Vorbereitung für den CB erfolgt sehr gewissenhft
Und da Bilder in so einem Blog am Besten die Atmosphäre einer Veranstaltung rüberbringen, kommt jetzt eine geballte Ladung.









Line up für's Judging

Ach so, bevor ich es vergesse: Meine Super X hat den Senior Award erreicht !
96,1/4 Punkte. Passt !
Das hielt die Kiste aber nicht davon ab, bei einer kleinen gemeinsamen Ausfahrt  mit Andy zu streiken. Hätten die Judges gesehen, dass das Ventilspiel nicht gestimmt hat, hätte es bestimmt noch einen Punktabzug gegeben.
Nein, das Werkzeug wurde nicht für Andy's Kiste gebraucht. Die lief wie ein Uhrwerk....
Florian richtet's
Naufi auffen Berg heißt es kommendes Wochenende für mich. Dann steht das >>Bergrennen in Nals<< an. Morgen früh geht's los. Mehr davon demnächst in diesem Theater.
Der Cannonball kann kommen !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen