Mittwoch, 6. Oktober 2010

Jede Menge Klassiker in Sinsheim !

Der Samstag am ***Technikmuseum Sinsheim*** stand im Zeichen der Motorrad Klassiker. Hier war mal wieder alles vertreten. Neben Oldtimern auch 'ne Menge Youngtimer japanischer Herstellung. Also alles bunt gemixt.


Morgens haben wir (na ja, um ehrlich zu sein, eigentlich Thomas von ***US Classic Bikes***) die Excelsior Super X wieder fahrbereit gemacht. Der Zündmagnet bedurfte einer Behandlung und die Einlassgehäuse-Dichtung mußte erneuert werden.
Auf der Fahrt am frühen Nachmittag nach Sinsheim mit der "EX" ging mir das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Die Kiste rennt wunderbar.


Aufgrund der Wetterlage war das Gelände diesmal nicht so überfüllt wie letztes Jahr. Trotzdem viele alte Freunde und Bekannte getroffen.


Leider konnte Hans Mack diesmal aus gesundheitlichen Gründe nicht teilnehmen. Er hat 'ne schöne ***Steilwandshow von Henny Kroetze*** verpasst.



Henny selbst konnte nicht fahren, da er einen Unfall hatte (Nein, nicht mit dem Motorrad). Und so hatte er ein ganz junges Team in der Steilen Wand bei dem auch seine Tochter mitfuhr. Für die Nachfolge ist also gesorgt.


  Mehr Bilder aus Sinsheim gibt es in diesem ***Webalbum***.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen