Montag, 19. Juli 2010

Ein bisschen was ist ja noch.....

...aufzuklären.

Das Mysterium mit der Lima z.B. Da war die Ursache ganz einfach: Eine gebrochene Lötstelle an einem Kabelschuh :-((

Im übrigen ist die Qualität der Ersatz + Zubehörteile immer schlechter. So war der der verbaute, funkelnagelneue Messing Schwimmer nicht dicht. Saugte Sprit durch das Loch der Befestigungsschraube an. Das war dann einfach mal so in den Hohlkörper gebohrt worden... :-(( Resultat: ein überlaufender Vergaser  beim ersten Starten bei mir zuhause.


Der Schraubanschluß der Tachowelle für den Zubehörtacho passte auch nicht, obwohl es angeblich der richtige war. Teilweise richtig nervig was da für ein Schrott verkauft wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen