Dienstag, 23. Mai 2017

AMCA Treffen wie immer Super !

Einmaliges Ambiente am AMM Museum !
Auch wenn der Auftakt am Freitag etwas verregnet war und die geplante Hinfahrt auf Achse verhindert hat, war es wieder ein Super AMCA-Treffen beim >>AMM<< in Raalte/NL. Das ist das Ereignis für Liebhaber amerikanischer alter Motorräder. Was da jedes Jahr aufgefahren wird, ist unglaublich. Vom Excelsior Factory Racer über einen original Harley Racer bis zur Indian Powerplus. Alles im Original Lack und Zustand. Nur vom Feinsten.
Excelsior 1-Zylinder
Excelsior Factory Racer
Nur schön !
Da muss der Stoff raus...
Schön schlank
1925 Van Hamersveldt Original Factory Racer
OHV Einzylinder
Freitag abend hielt Thomas Trapp und die anderen Cannonballer einen schönen und informativen Bildvortrag über den 2016er Cannonball. Die Bude war voll - trotz der doch recht frischen Temperaturen im Innenhof.
Vorbereitungen für den Vortrag....
...vor vollem Haus.
Cannonball Bike Line-Up
Ansonsten natürlich ein großes Hallo und Shake Hands. Von Spanien bis hoch nach Finland, von England bis nach Estland war wieder alles vertreten. Das natürlich das ein oder andere Bier gezischt wurde, sollte klar sein. Der Schnaps der Holländer war dann allerdings eher zum vergessen. Vielleicht ja auch - Gott sei Dank. ;-)
Super T-Shirt Motiv 2017
Gruppenbild mit Dame !
Überall lachende Gesichter
Am Samstag dann das obligatorische Judging. Ich habe mir verkniffen, meinen Primärbelt-Elektronik-Zündungs-Agent-Orange-WL-Bobber zum Bewerten anzumelden.... ;-))
Agent Orange Bobber
Wobei, das wäre ja mal einen Spaß wert gewesen. Dass im übrigen Mr X nachts keine Auge zu bekam, weil er im Pavillon auf seinem Feldbett liegend vom orangen Tank der WL geblendet wurde, halte ich für eine Fabel. Beim nächstenmal bringe ich ihm eine Augenklappe mit. ;-)
Genaues Inspizieren
Ready for Judging
Feine Starrahmen Chief wartet auf die Bewertung
Nachmittags habe ich dann zusammen mit dem Kaindl Andy eine schöne 100km Tour ans Ijsselmeer gemacht. Lecker Fisch und eine Super Route. Windmühlen inklusive. Danke Udo für die Empfehlung.
Kleiner Regenstopp am Anfang der Tour
Legger Fisch bei der Rast
Windmühle und...
...Fähre inklusive.
Für nächstes Jahr 25.-27.05.2018 sind die Zimmer wieder reserviert. Das ist nämlich der Termin für's nächste AMCA Europe Meeting. Da könnte man eine ganze Woche raus machen. Denn eine Woche vorher findet dann an Pfingsten mitten in Raalte das >>Ribs&Blues Festival<< statt. Das diesjährige Line-Up mit Matt Andersen und Walter Trout liest sich nicht schlecht. Obwohl, jetzt bringen wir ersteinmal 2017 hinter uns.
Bleibt nur Dank an die Organisatoren des AMCA Clubs Europe und das Museum zu sagen. Habt ihr wieder toll hingekriegt. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen