Donnerstag, 11. November 2010

Oh là là ! Sweaters aus Fronkreisch !

Sverre hatte mich in seinem Blog ***American Cycles Norway*** in ***diesem Post*** daran erinnert, dass ich doch schon seit diesem Sommer einen Pullover bei French-Fred in seinem Shop ***Deluxe Jersey*** ordern wollte.


So einen  richtig schönen Racer Pullover wie ihn z.B. Fred Petrali trug. Ok, die Krawatte schenk ich mir glaube ich.

E-Mail Kontakt hatte ich schon im Juni mit Fred, aber beim Festlegen  der Größe war ich dann hängen geblieben. Auf der Veterama sagte mir Burkhard, dass ich mir schenken könne bei Fred's Stand vorbeizuschauen, da Größe XL schon ausverkauft sei. Eigentlich war ich ganz froh darüber, weil es schon später Nachmittag war und ich schon reichlich müde. Aber ich wäre wohl besser doch mal eben noch vorbeigelaufen. Denn dann hätte ich festgestellt, dass XL wohl einem Franzosen (und Burkhard) passt, nicht aber einem Deutschen, der ab und zu schon mal ein Krombacher trinkt... ;-))  Obwohl der Pullover in XL ansonsten ganz gut sitzt, ist es um den Bauch herum dann doch ein bisschen eng bei mir :-(( Also umtauschen.
 
Die Qualität der Pullover ist sehr gut. Das Indian Decal ist aufgenäht und nicht aufgebügelt oder geflockt. Das ist wohl aber nicht bei allen Farben/Pullovern der Fall. Aber wirklich super Teile ! Und in XXL werden die ziemlich gut kommen. Klar - Geld kosten die Dinger auch, aber alles ist relativ. Und Weihnachten steht ja nun auch mal vor der Türe :-))
Da ich mir ja den Luxus gönne, nicht nur einer Motorradmarke verbunden zu sein, muß es ja nun neben dem Indian auch noch ein Excelsior Pullover sein. Stoff Patches habe ich noch im Schrank, daher habe ich den Schwarz-weißen Pullover ohne Bedruckung geordert. Die Patches hat Kölle-Tom mir mal aus den USA mitgebracht. Die kann man ***hier*** bestellen. Da muß ich dann nur darauf achten, dass das "X" nicht zu sehr über den XXL-Bauch rutscht....;-))
Fehlt eigentlich nur noch ein Harley Sweater. Aber wie gesagt: Weihnachten steht ja vor der Tür...;-))

Wenn Fred nicht gerade am Pullover stricken ist, werkelt er für seine Freunde an alten Indianern. Und das seit gut 20 Jahren.

Und ein kleines (Werbe-) Video, das Fred auf der diesjährigen Veterama in Mannheim zeigt, gibt's auch. Wurde gedreht von  ***Martin "Martinski-The-CAV-Man" Bogaert***.

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. ich suche VERZWEIFELT nach DIESEM Indian Pullover ... bitte geben sie mir bescheid wenn sie wissen wo ein solcher zu erwerben ist!!! danke!!!!

    AntwortenLöschen
  3. bitte mail an barbarella6@live.at ... DANKE!!!!

    AntwortenLöschen