Samstag, 6. November 2010

Da war doch was mit coolem Outfit in Sinsheim ?

Hatte ich nicht ***hier*** davon geschrieben, dass das Outfit nun mal bei uns "Amerikanern" ganz oben steht ? Und so 'ne olle Regenkombi da nur kontraproduktiv ist ?

Die aktuelle Ausgabe Nr 1/2011 der ***Motorrad Classic***, die am Freitag 05.11.2010 erschienen ist, hat dies auch erkannt und gleich ein großes Photo vom klatschnassen Andreas auf seiner Chief als Opener für den 6-Seiten-Bericht über Sinsheim verwendet. Da fällt das kleine Photo von mir mit der WL eigentlich gar nicht auf.
Motto: Nur die Harten kommen in die Zeitung ähh Garten !


Da bleibt nur noch eine Frage offen: Andy ist zwar wirklich pudelnass, aber sieht er gleich aus wie ein Achtzigjähriger ? ;-))


Wie man sieht, fahren die Japaner + Italiener alle vorschriftsmässig in Regenkleidung. Sieht zwar nicht lässig und cool aus, aber die Jungs sind zumindest innen trocken geblieben. Wobei der Obercoolste ein Kreidler Moppedfahrer war, der die Tour in Jeans absolvierte. Respekt !

Bei meinem Bild hoffe ich mal zugunsten des Redakteurs, daß er mit "Schwimmringe" wirklich nur die Reifen gemeint hat... ;-))

Und das ***Technikmuseum Sinsheim*** hat ein Video auf YouTube vom 2010er Treffen eingestellt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen