Samstag, 28. Dezember 2013

Winterausflug !

Da habe ich >>hier<< gemeint, dass die Saison für mich dieses Jahr recht früh zu Ende wäre, aber da habe ich mich (Gottseidank) wohl geirrt. Gestern gab's nämlich einen Nachschlag. Aber der Reihe nach.
Alles bereit
Clever wie so ein Siegerländer nun mal ist ;-), hatte ich noch ein Motorrad bei Thomas geparkt. Und genau die, die kein Warmduscher Kennzeichen hat. Die 101. Und dann kam irgendwann im Vorfeld die Idee, dass man bei der aktuellen Wetterlage vieleicht 'ne Runde drehen könnte am Abholtag. Und nachdem es sich im Kraichgau über Weihnachten heftig ausgeschüttet hatte, konnte es gestern nur noch besser werden. Also die alten warmen Michelin-Männchen-Textil-Klamotten rausgekramt, bei Andy vorbei und um kurz nach 12.00h bei Thomas eingelaufen. Bertschi war schon mit der Road King da. Sein Indianer wird für die nächste USA Tour vom Medizinmann Thomas fit gemacht. Wie immer war Bertschi elegant in Leder gekleidet. Das lässt er sich nicht nehmen. Auch nicht von 8° Aussentemperatur. Das Öl war schon recht zäh beim Kicken, aber so ein Indianer ist halt hart im Nehmen.

Das 50iger Öl war zäh...
Die Fahrt sollte zum New-Indian Händler >>Bikestore-KA<< nach Karlsruhe gehen. Auf dem Weg dahin noch bei Johnny vorbei. Der wollte sehen, ob er das 50iger Öl seiner Shovel durchgekickt bekommt. Hat geklappt. Shovel forever !
Wild entschlossen !

Kreuz + Quer
Der Bikestore Laden war schon recht beeindruckend. Von BMW über Honda, Horex und Victory geht die Markenvielfalt. Und seit kurzem hat New-Indian da einen schönen Platz.
Was soll man von dem Mopped halten ?
Bertschi fühlte sich schon ganz wohl
Über den Look der Motorräder  kann man sich natürlich streiten. Live sehen die etwas besser aus als auf den Fotos. Aber das sind mächtige Schiffe. Die Chieftain (die mit Verkleidung) geht in meinen Augen gar nicht. Ich denke, die ist auch eher für den amerikanischen Markt gemacht.
Der Mann hat Fun würde ich sagen
Leider war noch keine Vintage im Laden. Die trifft dann noch am ehesten meinen Geschmack. Eine Probefahrt im Frühling wird dann mal zeigen, wie die Dinger sich auf der Straße verhalten. Ich bin gespannt.
Ein mächtiges Trum - ich meine das Motorrad ;-)
Fazit: 90km abgespult, nicht gefroren trotz max 8°, Spaß gehabt - Klimaerwärmung kann so schön sein !
Ansonsten: Das können wir nochmal machen Jungs ! Nächsten Freitag vielleicht ? Sozusagen als Jahreseröffnungsfahrt ? ;-)
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen