Donnerstag, 28. November 2013

November Blues !

Irgendwie regt mich das Wetter und die Aussicht, dass das die nächsten 5 Monate so bleiben wird, ja nun mal so grad zu gar nix an. Dazu kommt der Vorweihnachtsstress, der mich auch an den Wochenenden auf Trab hält. Nix mit Schrauben und nix mit Schreiben. Ok, ich habe mir das Wintergrillen angefangen. Das hebt ein bisschen. Allerdings auch das Gewicht :-(
Daher bleibt es heute dabei, dass ich mal die Bilder der letzten Wochen sortiere und hier einstelle. Vielleicht hellt das ja den Horizont ein bissschen auf. Aber ich befürchte, dass wird nicht lange halten....

Ein paar Goodies habe ich zwischenzeitlich erstanden: Einiges zum sofortigen Verbauen und einiges auf Lager für den Fall der Fälle. Motto: Billiger wird's nicht mehr.

Die 101 bekommt 'ne (große) Lima. Es bleibt bei 6V, aber die im Zündmagneten verbaute kleine Lima ist doch arg schwach. Und wenn man mal im Dunkel fahren will, soll Licht gar nicht so schlecht sein.


Für die Henderson gab's günstig einen Satz Getriebe Zahnräder - EC80 (16Mn Cr5), einsatzgehärtet und geschliffene Lagerstellen. Die brauch ich zwar (hoffentlich) in absehbarer Zeit nicht, aber zusammen mit einer King Clutch gibt es wohl zZt nix besseres für ein Henderson Getriebe.
Für das Indian Racer Projekt habe einen wunderbaren, original Carmen Lenkungsdämpfer erstanden. Braucht man zwar nicht zwingend, aber ist ein wunderschönes Teil. Unten gestempelt mit Indian Big Chief 1928 Scout. Und es sind ja meist die kleinen Sachen, die den Unterschied ausmachen und die einem Motorrad den letzten Schliff geben.
Ach so ja, bei einer Reise in den Süden der Republik verirrte sich doch letztes Wochenende noch so ein Rot-Schwarzes Teil in meinem Bus. Irgendwie kam mir die Kiste von Anfang an komisch vor. Irgendwas fehlte da. Ich habe die ganze Rückfahrt über gegrübelt. Beim Ausladen fiel es mir dann wie Schuppen aus den Haaren: Da fehlte ein Zylinder ! Manno, wie konnte mir das nur passieren.... ;-))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen